Digitales Röntgen

Für mehr Planungs- und Behandlungssicherheit

Dank moderner Technologie können gestochen scharfe Bilder von Zähnen und Kiefer erstellt werden. Das DVT-Gerät (digitale Volumentherapie) ermöglicht sogar die Darstellung von Wurzeln und Nerven. Damit können Behandlungen perfekt geplant und eventuelle Herausforderungen frühzeitig erkannt werden. Dabei arbeitet das Gerät strahlungsärmer und schont Ihre Gesundheit.

Anwendungsgebiete

  • Wurzelbehandlung
  • Implantologie
  • Chirurgische Eingriffe

Gut für Ihre Gesundheit

Zur Zahngesundheit gehört auch ein nicht sichtbares – aber sehr komplexes – System aus Zahnwurzeln, Nerven und Blutgefäßen. Die Erstellung von 3D-Aufnahmen ermöglicht ein Maximum an Behandlungssicherheit und reduziert die Risiken einer Behandlung auf ein Minimum. Zum Beispiel wird der genaue Verlauf einer erkrankten Zahnwurzel erkannt und eine Reinigung bis in die Spitzen ermöglicht. Bei jeder Behandlung profitieren Patienten von moderner Technologie und dem nötigen Knowhow.